Orthopädische Chirurgie

Im Zentrum dieses Teilbereichs der Chirurgie stehen angeborene und erworbene Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, also der Knochen, Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder. Die orthopädische Chirurgie befasst sich mit der Versorgung von Frakturpatienten sowie der Korrektur von Wachstumsstörungen.

Mit der entsprechenden bildgebenden Diagnostik im Vorfeld (Röntgen, Ultraschall, Computertomographie, Kernspintomographie) können wir präzise Diagnosen stellen. Je nach Alter, Größe, Gewicht und Aktivität des Tieres wird dann eine entsprechende Operationstechnik sinnvoll ausgewählt. Der Einsatz der bildgebenden Diagnostik und/oder der Arthoskopie ermöglicht es uns auch, gezielt minimalinvasiv zu operieren. 

Anschrift

Stadtkoppel 5 c

21337 Lüneburg

Öffnungszeiten

Wochentags: 9:00-19:00 Uhr

Samstag: 10:00-12:00 Uhr

Kontakt

Telefon: (04131) 55125

E-Mail: mail@tierklinik-lueneburg.de