Lüneburger Kleintierseminare für Tierärzte

Eine Übersicht aller aktuellen Fortbildungen finden Sie unter
"Für Tierärzte -> Lüneburger Kleintierseminare"


Therapeutische Optionen bei Vergiftungen von Hund und Katze
Teilnehmerkreis: Tierärzte / vet.-med. Studierende 
Zeitraum: 23.10.2019 19:00 - 23.10.2019 22:15  
Tagungsort: Tierklinik Lüneburg, Stadtkoppel 5c, 21337 Lüneburg, Deutschland 

Referenten:
Dr. Rene Dörfelt
Dr. med. vet., Diplomate ECVECC (Emergency and Critical Care), Diplomate ECVAA (Anaestesia and Analgesia), EBVS® European Veterinary Specialist in Emergency and Criticial Care, Fachtierarzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Fachtierarzt für Kleintiere

Wolfram Koch
Technical Field Manager Nord-Ost, Dechra Veterinary Products Deutschland GmbH


Programm für den 23.10.2019
19:00 h     Rene Dörfelt: Therapeutische Optionen bei Vergiftungen von Hund und Katze
                (Dauer: 140min.; 10min. Diskussion)
21:30 h – 21:45 h Pause

21:45 h     Wolfram Koch: Produktbezogene Beratung zum Thema Durchfall und Erbrechen
                (Dauer: 30min.)
22:15 h Ende


Teilnahmegebühr: 40,00 €
Anmeldung: pr@tierklinik-lueneburg.de oder Tel. +49 4131 7547031
Teilnehmerbegrenzung: 10-40 
ATF-Anerkennung: 3 Stunden

Zurück

Anschrift

Stadtkoppel 5 c

21337 Lüneburg

Öffnungszeiten

Wochentags: 9:00-19:00 Uhr

Samstag: 10:00-12:00 Uhr

Kontakt

Telefon: (04131) 55125

E-Mail: mail@tierklinik-lueneburg.de